Springe zum Inhalt

Lea Kuhn

Lea Kuhn ist unsere jüngste Bühnenaktive. Die Gene liegen ihr im Blut – bei der Mama (Corinna) war nichts anderes zu erwarten.

Leas erster Auftritt war im zarten Alter von 9 Jahren, in der Saison 2013/14. Mit dem Vortrag „Ein Kind der Fassenacht“ nahm uns Lea mit in ihre Familie und ließ uns auf amüsante Art und Weise an dem Leben einer 9-Jährigen teilhaben, die mit ihren Eltern an den Fassenachts-Wochenenden unterwegs war.
Da wir alle „Insider“ sind hatten wir viele Bilder und Lachtränen vor den Augen.

 

In der Saison 2019/20 ist Lea voll durchgestartet. Mit ihrem Vortrag „Wenn Weihnachten im Chaos endet„, hat sie einen Reimvortrag auf die Bühne gebracht, der das Publikum begeisterte. Der Höhepunkt war der Auftritt in der HR-Fernsesendung „Nordhessen feiert Karneval„. Diese wurde zur besten Sendezeit, am 08.02.2020 um 20:15, auf Hessen-Drei ausgestrahlt.

 

Die Feuertaufen und das erste Mal vor Publikum mit ihren Vorträgen für die kommende Saison, isst immer an unserer Saisoneröffnung am 11.11. in Frankfurt-Bornheim. 

 

Wenn Weihnachten im Chaos endet – Vortrag 2019/20

 

Auftritt auf der Inthronisation des Frankfurter Prinzenpaares
Die Kuhns – eine schrecklich fassnachtliche Familie.
error: Dieser Inhalt gehört der BKG 1901! Bitte nicht kopieren.